Montag, 17. Juli 2017

Neuigkeiten der Woche 17.07.17


Neuigkeiten der Woche mit:
Axiology, Pacifica, Pai Skincare, Ponyhütchen, Limecrime & Alverde.




  • Haartraumfrisuren kündigt euch eine Ausstellung am 19.7. in München bei Senza Limiti an. Wer Haarschmuck mag und in der Gegend ist: hingehen!



  • Sehr interessant, dass Axiology nun bei Sephora erhältlich ist! Wer die Marke noch nicht kennt: Diese produziert Highend Lippenstifte, auch in ausgefalleneren Farben!



  • Sehr spannend finde ich das neue Feuchtigkeitsgel von Ponyhütchen, denn es beinhaltet Aloe Vera und Algenextrakt. Dazu ist es ohne Parfüm und Duftstoffe, lediglich eine kleine Menge Phenoxyethanol ist enthalten. Vegan, 14,99€.
  • Hui, es gibt bald weitere Unicorn Hair Farben von Limecrime! Es sind gleich 8 neue Farben und "valentine" ist ziemlich genau mein Beuteschema. Vielleicht bestelle ich doch mal? Im Vergleich zu Manic Panic ist es auch nicht teurer...



  • Neu von Alverde ist schon wieder eine LE, die Limited Edition "Love Island". Eine Preview seht ihr hier. Die LE ist vom 20. Juli bis 16. August erhältlich.
    • Ocean Salt Scrub (vegan, 1,95€)
    • Lipgloss 3 Nuancen (nicht vegan, 3,25€)
    • High Intensitiy Eyeliner 2 Nuancen (vegan, 2,75€)
    • Multi Shade Powder (Paradise Pink nicht vegan, Summer Memories vegan, 3,95€)
    • Trio Eyeshadow 2 Nuancen (vegan, 3,45€)
    • Augenbrauenstift (vegan, 2,45€)

 

  • Es war wieder Zeit für einen neuen Beitrag mit der Haarbande! Das Thema war "Flechtfrisuren" und ich hatte mich schon sehr darauf gefreut, da ich geflochtenes mag und euch daher eine einfache, aber imposante Flechtfrisur zeigen konnte. Alle weiteren Beiträge findet ihr auf Haarbande.



  • Bei Skincareinspirations gibt es eine spannende Erfindung - sie schreibt über einen Sonnenschutz-Detektor "Sunscreenr". Ich bin neugierig, ob das bald bezahlbar wird!


Welche News begeistern euch? Mich ja ehrlich gesagt nur die eine Haarfarbe von LC und das Ponyhütchen Feuchtigkeitsgel. Bunter Eyeliner in vegan von Alverde klingt zwar toll, aber die Farben sagen mir nicht zu. Auch ist es irgendwie schwachsinnig, die Augenbrauenstifte dazu zu nehmen, denn die gibt es schon im Standardsortiment.


Eure

Kommentare:

  1. Hach, das sind ja bunte News. <3
    Freue mich über die wachsende Verbreitung von Axiology. Habe selbst zwei Lippis und mag sie sehr. Mehr dekorative vegane Naturkosmetik für alle, yeah! Die neue Pacifica Palette find ich auch schnieke, wenngleich ich den Namen "Beach Punk" ein bisschen schrecklich finde. *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bislang tatsächlich noch nichts von Axiology, da ich in letzter Zeit fast nur Liquid Lipsticks trage und Axiology auch nicht so günstig ist - aber irgendwann!
      Haha das mit dem Namen dachte ich mir auch *augenrolle* Ich bin ja sowieso genervt, wenn bei Kosmetik oder LE's so dämliche Namen gewählt werden. Die Palette hat mal so gar nichts mit Punk zu tun ...

      Löschen
  2. Oh man, hauen Alverde jetzt jeden Monat eine LE raus?! Ist das dann noch was besonderes?! Vielleicht sind andere weniger genervt - ich bin es schon. Lieber weniger und dafür richtig tolle.
    Danke für deine News!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir aber ähnlich ;) Ich bin ja ohnehin kein großer Fan von LEs, weil mir meist das Design oder die Produkte nicht gefallen. Aber mittlerweile kommen ja so oft neue LEs heraus (auch bei anderen Firmen) und die Umsetzung klappt nicht immer so gut. Das können die konventionellen Drogeriemarken meist besser. Aber eigentlich kann Alverde das auch gut, siehe Zauberwald-LE!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...