Mittwoch, 1. März 2017

Dr. Hauschka: Vegan-Liste inkl. neuer dekorativer Kosmetik!



Es wurde mal wieder Zeit für eine Vegan-Liste! Da Dr. Hauschka auf der Vivaness eine große Änderung angekündigt hat, die eine komplette Umstellung der dekorativen Kosmetik umfasst, hatte ich direkt angefragt.
Heute bekam ich die Antwort und seht selbst. Enthalten ist Pflege und dekorative Kosmetik und leider sind extrem wenige Makeup-Produkte vegan :( Hatte gehofft, dass sich dies im Zuge der Umstellung etwas ändert. Die Concealer werde ich mir mal anschauen, die Foundation ist mir seit der letzten Umstellung auch in der hellsten Nuance zu dunkel. Vor allem wenn man bedenkt, dass die neue Produktrange um die 80 Produkte enthält, sind 14 vegane Produkte in 4 Produktklassen irgendwie wenig....



Vegan bei Dr. Hauschka

Augenfrische
Beintonikum
Birken Arnika Pflegeöl
Gesichtsdampfbad
Gesichtsmilch
Gesichtsöl
Gesichtstonikum
Gesichtstonikum klärend
Gesichtswaschcreme
Intensivkur sensitiv
Lavendel Sandelholz Körperbalsam
Lavendel Sandelholz Duschbalsam
Mandel Bad
Mandel Duschbalsam
Mandel Körperbalsam
Mandel Johanniskraut Pflegeöl
Melissen Tagescreme
Moor Lavendel Bad
Moor Lavendel Pflegeöl
Nachtserum
Neem Haartonikum
Neem Nagelöl
Neem Nagelölstift
Neem Haarölkur
Quitten Körpermilch
Rosen Deomilch
Rosen Duschbalsam
Rosen Pflegeöl
Salbei Bad
Salbei Minze Deomilch
Schlehenblüten Pflegeöl
Wind und Wetter Bad
Zitronen Lemongrass Bad
Zitronen Lemongrass Duschbalsam
Zitronen Lemongrass Körpermilch
Zitronen Lemongrass Pflegeöl

Med Akut Creme Potentilla
Med Sensitiv Zahncreme Sole

Concealer 01-03
Eye Definer 00, 01, 02, 04, 05
Foundation 01-05
Light Reflecting Concealer

Regeneration Körperbalsam
Reinigungsmaske
Reinigungsmilch

Rosen Bad


--Stand 25.02.17--




Eure


Kommentare:

  1. wirklich schade, dass sich da irgendwie nichts tut in Sachen vegan. Aber vermutlich sind die Kunden da einfach andere und interessieren sich nicht dafür.
    Danke aber für deine Auflistung :)

    Grünste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Hauschka ist eben eine recht traditionelle Firma und spricht eine gänzlich andere Zielgruppe an, da ist das kein Wunder - aber gehofft hatte ich natürlich trotzdem.

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  2. Beim transparenten Lipliner hätte ich eigentlich vermutet, dass er vegan ist. Oder bei den Kajalstiften. Schade!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da verstehe ich es am wenigsten... Bei roten Lidschatten und so verstehe ich es noch, "ist halt eben so gefärbt"....

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...