Mittwoch, 2. September 2015

[Aufgebraucht] Juli & August 2015

Ich habe im Juli & August zwar mehr Kleingrößen und Kleinigkeiten aufgebraucht, aber dennoch ist es nach zwei Monaten nun einen Beitrag wert. Da ich derzeit wieder einige Produkte parallel verwende, wird wahrscheinlich im Oktober wieder ein größerer Schwung leer, bin schon gespannt. 
Dieses Mal habe ich gleich 3 Produkte aufgebraucht, die ich wirklich klasse finde und auf jeden Fall (irgendwann) nachkaufen werde! Darunter waren aber auch gekippte Produkte. Das passiert mir häufiger, seit ich Naturkosmetik verwende. Also insgesamt jetzt nicht oft, aber zu konventionellen Zeiten ist maximal ein Nagellack eingetrocknet oder so. Schade!




Gesicht

CMD - Teebaumöl Zinksalbe
Diese habe ich leider nicht ganz aufgebraucht, sondern sie ist mir gekippt. Vermute ich zumindest stark, da die Masse total zäh wurde und sich nicht mehr wirklich gut entnehmen, geschweige denn im Gesicht verteilen lässt. Zum Glück befand sich nur noch ca 1/4 des Inhaltes darin. Ich mochte die Zinksalbe sehr, gerade bei beginnenden Unreinheiten. Natürlich ist sie reizend durch Teebaum & Alkohol, aber: "nicht-reizende" Anti-Pickelprodukte gibt es nicht und da ich sie nur lokal auftrage, ist das keinerlei Problem für mich. Wer mehr erfahren möchte: Meine 5 Anti-Pickel Produkte und die ausführliche Review.
Nachkauf? Nein, zum einen mag ich es nicht, wenn Produkte kippen und zum anderen ist diese Creme nicht vegan. Daher setze ich auf meine vegane Alternativen, siehe oben.


Kivvi - Pyrus Cydonia Moisturizing Facial Toner

Diese Probe habe ich von Karin zusätzlich zum Gel erhalten, dankeschön dafür! Der Toner war in Ordnung. Mehr aber auch nicht. Ich mochte den Geruch gar nicht. Natürlich suche ich mir Pflege nicht nach dem Duft aus, aber wenn ich ihn nicht riechen mag, wird es nicht weiter benutzt, also sinnlos. Weiterhin ist in diesem Toner Benzyl Alkohol enthalten. Zwar recht hinten in der Inci-Liste, aber ich verzichte in der Gesichtspflege völlig auf Alkohol.
Nachkauf? Nein, aufgrund Duft & Alkohol kommt das für mich nicht in Frage. Da habe ich für ähnliches Geld tolle Alternativen woanders gefunden.


Ponyhütchen - After Sun Balm "Pretty & pure"
Das war ein Pröbchen bei meiner letzten Deocremebestellung. Ich fand es super! Es beinhaltet einige tolle Stoffe, zB. Reiskeimöl, Seetangextrakt, Grünteeextrakt und Aloe Vera Puder. Das zusammen und der Verzicht von Alkohol macht es zu einer guten Feuchtigkeitspflege, die zudem noch Antioxidantien enthält. Ich habe es weniger als Suncare Creme verwendet, sondern mehr als zusätzliche Pflege zur Nacht unter einem Öl. Es hat gut Feuchtigkeit gespendet und ich habe es einwandfrei vertragen. Der Duft ist sehr dezent und neutral, also muss man keinen stinkigen Duft befürchten, obwohl es unbeduftet ist.
Nachkauf? Ich würde es wirklich gerne kaufen, aber 18€ für 50ml sind gerade echt nicht drin bei mir. Da es ein Sommerprodukt ist, wird es wahrscheinlich demnächst auslaufen.


Martina Gebhardt - Sheabutter Tonic (nicht auf dem Foto)
Von diesem Toner habe ich euch schon vorgeschwärmt, da er mit zu meinen Lieblingen zählt. Demnächst erscheint auch noch ein Bericht zur kompletten Sheabutter Reihe, da komme ich nochmal auf den Toner zurück! Ich mag diese Linie, da sie unbeduftet und ohne Alkohol ist. Dieser Toner ist der einzige alkoholfreie Toner von MG und da er neutral duftet, passt er quasi immer. Er enthält zwar keine Superbooster für die Haut, aber spendet Feuchtigkeit und lässt manche Cremes leichter verteilen, wie zB. die MG Cream oder Sonnencremes.
Nachkauf? Ja, auf jeden Fall! Habe jetzt nur noch den Wolkenseifen Toner hier und werde nach meinem Urlaub Nachschub ordern. Dann aber direkt in der Fullsize ;)




Körper

Waldfussels Wunderbare Wohlfühlpflege - Sandel Patchouli Seife
Ohne Foto, das ist bei Seifen schwer ;)
Ich mochte die Seife sehr und habe sie zum Duschen verwendet. Ich weiß, viele hier finden Seifen scheiße und das ist auch okay so. Ich merke aber, dass Seifen zum Duschen zwischendurch eine gute Sache für meine Haut sind, wenn sie wegen was auch immer bei Duschgel wieder zickt. Review ist auch schon erschienen.
Nachkauf? Nein, lieber andere Seifen von diesem Shop. Habe aber sowieso noch eine auf Lager.


Waldfussels Wunderbare Wohlfühlpflege - Creme Salzseife Sensitiv
Diese war nur eine Minigröße, aber ich fand sie echt gut! Deutlich höher überfettet als die normalen Salzseifen und damit schön pflegend. Da sie ohne alles auskommt, ist sie zudem für meine Haut auch mild. Ich fand es vor allem prima zum Händewaschen, gerade wenn man das mal häufiger tun muss!
Nachkauf? Irgendwann ja, aber erstmal Vorräte dezimieren ;)


CD - Glücksgefühl Deo
Normalerweise benutze ich CD nicht und sowieso hauptsächlich Deocreme. Als ich letzten Winter zum Skifahren in einem kleinen Örtchen in der Schweiz war, musste ich allerdings notgedrungen diesen Deoroller kaufen. Hier wusste ich wenigstens, dass er tierversuchsfrei ist. Schuld war übrigens das vergessen des eigentlichen Deos zu Hause, das hatte mich geärgert.
Nachkauf? Nein. Der Duft war auf Dauer nichts für mich, mag frische Düfte nicht sooo sehr und zudem ist CD keine favorisierte Marke von mir.


Terra Naturi - Verwöhn Momente
Dies ist eine der limitierten Duschgele aus dem Müller. Zu Müller komme ich leider nur selten, da wir hier keinen haben. Dennoch fand ich das Duschgel für den kleinen Preis echt gut! Der Duft ist okay, aber dafür enthält es keinen Alkohol und auch die Duftstoffe halten sich in Grenzen. Das gibt es bei günstigen Duschprodukten nicht oft. Die Pflegewirkung ist zwar nicht hoch, aber dank Sonnenblumen- und Granatapfelöl gar nicht mal so schlecht.
Nachkauf? Ja bitte! Ich hoffe, das Duschgel ist noch vorhanden, wenn ich das nächste Mal zu Müller komme.





Dekoratives

P2 - Nagellack
Der war mal in einem French Manicure Set, welches ich geschenkt bekam. Ich mache äußerst selten bis nie French Design und daher brauchte ich den Lack maximal für andere Designs. Da er aber grottenhaft schlecht ist, habe ich ihn selten verwendet und nun wird er entsorgt. Ich brauchte immer mindestens 3 Schichten, die auch noch ewig zum Trocknen benötigten. Das brauche ich bei keinem Lack!
Nachkauf? Nein. Ob es noch erhältlich ist, ist die andere Frage, aber ich habe Ersatz bei Essence gefunden (199 wild white ways)


Basic - Nagellack
Der zählt wohl mit zu den ältesten Lacken, die ich besitze und dürfte wohl so 8-9 Jahre alt sein. Wir hatten damals nur einen Schlecker im Ort und ich habe viel von Basic gekauft. Der Lack war sehr hübsch, aber die letzten paar Tropfen sind nun endgültig zäh und unbrauchbar geworden.
Nachkauf? Nein, die Marke existiert nicht mehr und er war sowieso limitiert.



Kennt ihr eins der gezeigten Produkte? Interessiert euch eines? Und was habt ihr diesen Monat so geleert?


Eure

Kommentare:

  1. Da scheine ich Glück zu haben; mir ist noch kein Produkt gekippt.
    Der After Sun Balm "Pretty & pure" klingt ja nicht schlecht, aber wäre jetzt auch nichts wofür ich Geld ausgeben würde.
    Das Duschgel muss ich dann wohl doch mal kaufen. Bei uns gibt's die LE auf jeden Fall noch (also falls Du keinen Nachschub mehr bekommst...) - dafür die dekorative noch nicht, die ich mir gern anschauen würde.
    Von Seifen im Gesicht bin ich ja weg und ansonsten haben wir eigentlich nur Flüssig"seife"...vielleicht sollte ich meine Vorräte auch mal unter Dusche aufbrauchen. Am Körper bin ich ja nicht ganz so pingelig^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir kippen auch wenige, aber die, die kippen, sind immer NK - früher ist mir nie was gekippt. Finde ich einfach schade, zumal ich ja keine Tonnen an Pflege horte.
      Hehe, danke für das Angebot, ich melde mich ;) Muss nur erst mal wieder zu einem Müller kommen, hier gibts nämlich keinen. Das, was ich nicht mag, wird entweder verduscht oder als Handseife benutzt. Im schlimmsten Falle wird es zum Klo putzen verwendet...

      Löschen
  2. Haha, basic kenne ich auch noch x) ...von denen habe ich auch noch einen Nagellack *hihi*.
    Die Terra Naturi Cremedusche hört sich nicht schlecht an.
    Gegen Pickel hilft bei mir am besten punktuell aufgetragene Heilerde! Nicht reizend und soo effektiv.
    Bist du aus einem bestimmten Grund gegen CD oder nur, weil es eine konventionelle Marke ist? Ich habe nämlich auch noch ein Deospray von denen, bei dem ich die Inhaltsstoffe in Ordnung finde und da sie tierversuchsfrei sind finde ich das ok. Liebe Grüße (: .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heilerde verwende ich sowieso schon, habe seit Ewigkeiten einen 900g Packen da, damit kommt man echt lange aus =)
      Nee, habe nichts gegen CD - nur bevorzuge ich eben bei Pflege Naturkosmetik. Sonst hat das keine Gründe und CD ist nicht schlecht.

      Löschen
  3. Interessante Produkte sind dabei.
    Dank Dir habe ich MG nochmal eine 2te Chance gegeben und freue mich jetzt auf den Herbst und die RM :D In Island bei 10°C habe ich schonmal getestet und meine Haut freute sich drüber.

    Ansonsten lasse ich die Toner von Kivvi nun auch beiseite :/ Ich habe mit den Dabba Wässerchen viel weniger Reizungen und das ist viel wert.
    Aber den Geruch fand ich toll ;)

    Grünste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, freut mich sehr =) Bin schon gespannt, wie du es im Winter nun finden wirst! Ja, mit Alkohol habe ich echt keinen Spaß und lasse das auch fast zu 100% komplett weg (Fehlkäufe mal ausgenommen). Dabba habe ich immer noch nicht getestet, aber kommt noch. Hatte mir gerade Nachschub in Frankreich an Wasser besorgt, danach dann =)

      Liebe Grüße!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...