Montag, 24. August 2015

Neuigkeiten der Woche 24.08.15




In eigener Sache (da es in keine Kategorie passt):
Auf Facebook läuft derzeit ein ganz kleines Gewinnspiel von mir, ihr könnt einen Toner von Urtekram (no perfume Linie) gewinnen. Es läuft noch bis zum 27.8.

Und nun zu den Neuigkeiten der Woche mit:
Alterra, Alva, Alverde, Benecos, Ebelin, Lavera, Ponyhütchen, Pure Skinfood & Wolkenseifen!





  • Summer Sale bei Ponyhütchen! Dieser läuft noch bis morgen und alle reduzierte Artikel findet ihr im Shop. Es gibt 20, 30 bzw. 50% Rabatt!
  • Benecos hatte einen Beauty Contest veranstaltet, um das neue Gesicht für Benecos zu suchen. Die Gewinnerin ist die 21-jährige Shisel. Sehr hübsches Mädchen! =)
  • Das Deluxe Gesichtsreinigungsset von Pure Skinfood ist wieder zurück, dieses mal in blau. Es enthält Reinigungspads, Kosmetiktuch und einen Beutel. 
  • Alva wirft derzeit so einiges um und räumt auf. Aus der Sensitiv Serie musste die Reinigungsmilch leider gehen, die restlichen Produkte bleiben in der Rezeptur unverändert. Die Sanddornserie erhält ab November ein neues Desig, aber bleibt in bewährter Rezeptur. Nächstes Jahr zur Vivaness soll die Linie durch eine Sanddorn Vital Creme ergänzt werden.
  • Der Toning Moisturiser Rock Rose Lavender von Pure Skinfood ist überarbeitet worden und nun wieder erhältlich.



  • Bei Ponyhütchen gibt es zum Herbst/Winter 2015 ein neues Produkt: Duftkerzen, hergestellt aus Bio-Sojawachs. 
  • Neben der neuen LE von Alverde (siehe unten) gibt es natürlich wieder neue Produkte im Standardsortiment. Das wären: 2 Pigmentfarben zum Einfärben von Makeup, sowie Lippenstifte, Mascaras, Kajals, Eyeliner & Nagelhärter, siehe Foto.
  • Bei Wolkenseifen gibt es nun auch eine vegane Salzseife! Das Stück á 90g kostet 6,50€.
  • Auch Lavera hat neue 6 Produkte am Start. Die Neuheiten erscheinen ab September!
    • für die Haut ab 45: Das Regenerierende Gesichtsöl und die Anti-Falten Pflegemaske. 
    • Für normale und Mischhaut gibt es die mattierende Balancecreme. 
    • Für unreine Haut sind es zwei Produkte, das Anti-Pickel Gel und die 3in1 Reinigung – Peeling – Maske. 
    • Zudem wird es noch eine Illuminating Eye Cream für alle Hauttypen geben. 
  • Ab September gibt es auch bei Ebelin zwei neue Produkte, im Oktober sollen einige bestehende Produkte überarbeitet werden. Für manche interessant: die Concealer-Makeup-Eier ziehen nun ins Standardsortiment ein! Sie sind vegan, in einem 2er Set erhältlich und kosten 2,45€.



  • Von Alverde gibt es ab dem 10. September eine neue LE. Diese heißt "Oriental Bazaar" und ist optisch nett aufgemacht. Die Farbkombinationen stimmen auch dieses Mal, da gab es schon andere Fälle. Reizen tut mich aber nichts außer das Duftöl - die Lippenstifte sind nicht mein Fall, vieles ist nicht vegan und die Lidschatten scheinen gering pigmentiert zu sein. Eine erste Vorschau auf die Produkte gibt es hier. Vegan sind: Lidschattenquattro 10, Lippenöl, Duftöl, loser Bronzer, loses mattierende Puder.
  • Bei Rossmann gibt es wieder für kurze Zeit eine Einkaufstasche von Alterra. Nicht mein Fall, aber vielleicht für jemanden von euch?




  • Seit den letzten Neuigkeiten der Woche ist schon einige Zeit vergangen und dennoch erschien nur ein neuer Artikel. Das lag daran, dass ich etwas eingespannt in Uni & Privatleben war. Es ging um das Mamaglück Körperöl von Alverde, welches sich für mich als Flop entpuppte, obwohl ich es nur als Massageöl verwenden wollte...




  • Auch wenn ich Unilever meide, ist die aktuelle Recycling-Aktion von denen gut: in DM Geschäften kann man seine leere Deodosen (und scheinbar auch weitere leere Hüllen aus Aluminium) hin bringen und dann werden Fahrräder daraus gemacht. Nähere Infos bei Keep Calm And Think Green
  • Pura Liv macht gerade eine Sommerpause! Scheinen derzeit einige zu machen, Sommer, Sonne, Urlaubszeit eben. Bis bald, Liv!
  • Erbse teilt uns ihre Gedanken zu Veganismus mit und was für sie dahinter steckt. Finde ich toll, denn sie hat recht "Veganismus ist mehr als nur Inhaltsstoffe".
  • Bei Projekt Schminkumstellung gibt es die Anleitung für ein DIY Gesichtswasser mit Meersalz gegen unreine Haut. Sollte ich auch mal probieren!
  • Dank The Most Beautiful Bitter Fruit (was habt ihr immer so lange Blognamen *ächz*) stoß ich auf KARA - Korea Animal Rights Advocates - dort gibt es eine Liste von koreanischen Firmen, die tierversuchsfrei sind. Darunter befinden sich übrigens Etude und Innisfree!
  • Neulich gab es von Alverde ein Blogger-Event. Einen ersten Bericht findet ihr bei Nixenhaar und hier eine genaue Vorstellung der neuen LE.
  • Einkaufen ohne Plastiktüten? Aber sicher ist das möglich! Hier findet ihr einige Tipps und Ratschläge, so klappt es garantiert plastikfrei.

Habt eine schöne Woche! Was findet ihr spannend von den News? Wollt ihr euch etwas davon zulegen?


Eure

Kommentare:

  1. Ich habe eine interessante Info parat. Es geht um den Talea-Onlineshop, Zitat vom Talea-Facebook-Team: "...wir bauen momentan eine Neuauflage des Shops auf. In ca. 2 Wochen geht dieser online. Mit ca. 6000 Produkten ...".

    Ich bin schon gespannt auf die neue Alverde-LE!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke dir für den Tipp! Muss ich gleich mal nachschauen, sollte ja nun soweit sein =)

      Löschen
  2. Liebe Valandriel,
    vielen Dank für die Verlinkung (: . Mein Gesichtswasser ist schon halb leer, weil es heiß und innig geliebt wird ^^ ...gerade habe ich den Tipp bekommen es auch mal bei meiner schuppenden Kopfhaut zu probieren...auch da soll Meersalz gut helfen.
    Shisel passt sehr gut zu benecos finde ich (: . Die vegane Salzseife klingt gut! Ich bin aber momentan mit Waldfussel mehr als zufrieden (: . Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne =) Werde es sicher auch mal nachbasteln, habe sowieso etliche DIY Pläne, bin schon gespannt. Schuppen habe ich zum Glück keine, das tritt nur auf, wenn ich falsch gepflegt habe.
      WF ist auch klasse, da möchte ich gar nicht wechseln, kann es verstehen ;)

      Löschen
  3. Herzlichen Dank für die Verlinkung :-) Ich freue mich besonders auf die Make Up Pigmentfarben von Alverde. Ich lese ständig so viele tolle Reviews über NK Make Up, das meiner Haut nur leider, leider immer zu dunkel ist. Meine Hoffnung ist, dass ich es damit aufhellen kann :-)
    Die Alterra Tasche ist mir eindeutig zu pink. Gegen Rosa habe ich nichts, aber dieses Pink geht mir doch an die Substanz.
    Liebe Grüße,
    Nessie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen! =)
      Bei mir ist es nicht anders, fast alles zu dunkel! Große Hoffnungen setze ich in den Aufheller aber nicht, da die Menge erstens gering ist und ich vermute, dass die Pigmentierung eher schwach sein wird - und je mehr man verwendet, desto stärker wird die Textur der Foundation beeinflusst - und das möchte ich bei manchmal sowieso schon etwas zickigen NK Foundations nicht...
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...