Mittwoch, 8. Juli 2015

Der beste vegane Lippenpflegestift: "Au Naturale" von Crazy Rumors

Ich benutze seit ich denken kann Lippenpflegestifte. Ich habe nicht nur trockene Haut, sondern auch schnell rissige Lippen, wenn ich nicht oder gar falsch pflege.
Lange Zeit war der Everon von Weleda mein Liebling, doch er ist nicht vegan. Da ich immer, sofern es möglich ist, vegane Produkte bevorzuge, habe ich nach einer Alternative Ausschau gehalten. Viele Naturkosmetiklippenpflegestifte enthalten leider Bienenwachs. Bei den üblichen Anbietern von Alverde, Lavera & co. wurde ich nicht fündig oder sie waren nicht pflegend genug.
In diesem Exemplar von Crazy Rumors wurde ich endlich fündig!



Fakten

Lippenpflegestift ohne Duft
4,4ml kosten 3,95€
Ohne Tierversuche
Vegan


Das sagt der Hersteller

"Ohne Aromen, Duftstoffe und Süßstoffe, dafür aber randvoll an feuchtigkeitsspendender, cremiger Shea-Butter!"


Inhaltsstoffe

Olea Europaea (Olive) Oil, *Butyrospermum Parkii (Shea Butter) Fruit, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Macadamia Ternifolia (Macadamia) Oil, Non GMO Glycine Soja (Soybean) Wax, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax, Tocopherol (Vit E)   
*Organic


Meine Meinung

Wie schon oben erwähnt und aus dem Titel ersichtlich - für mich der beste Lippenpflegestift schlechthin! Noch besser fände ich nur eine Kombination aus Shea an vorderster Stelle und weiteren Ölen, doch diese müsste ich selbst machen und das ist mir bei Lippenpflegestiften zu blöd.

Aber zurück zum "Au Naturale". Dies ist der einzige Lippenpflegestift von Crazy Rumors, der komplett ohne Zusatzstoffe auskommt. Finde ich gut, denn einen Duft oder gar Geschmack brauche ich auf den Lippen nicht zwingend.

Das Design ist einfach gehalten mit einer Plastikverpackung und dem weiß-blauen Etikett. Irgendwie sind so nahezu alle duftstofffreie Produkte, die ich besitze, in blau-weiß. Bisschen doof, da ich beide Farben nicht mag, aber was solls - der Inhalt entscheidet!
Der Deckel lässt sich übrigens gut abdrehen und geht auch unterwegs nicht auf.

Einen Duft kann ich hier nicht riechen, maximal den Eigengeruch der Inhaltsstoffe.

Und genau diese Inhaltsstoffe sind es, die mich diesen Stift so sehr mögen lassen! Er basiert hauptsächlich auf Olivenöl, Sheabutter, Candelilla Wachs und Jojobaöl. Abgesehen von drei weiteren Ölen bzw. Wachsen (Macadamia, Soja & Carnauba) ist nur noch Vitamin E als Konservierungsstoff eingesetzt. Sehr minimalistisch und sehr gut! 
Gerade Sheabutter ist für mich DAS Pflegemittel schlechthin. Daher schaue ich gerade bei Körperbuttern & Lippenpflegestiften, ob Shea enthalten ist.

Diese Kombination pflegt meine Lippen hervorragend, ohne dass überflüssige Stoffe enthalten sind. Die Pflegewirkung würde ich somit als "sehr gut" beurteilen. Ich kann diesen Stift das ganze Jahr über nehmen. Wer keine trockenen Lippen hat, für den könnte dies ein prima Winterprodukt zur Erkältungszeit sein.

Wer es partout nicht ohne Duft & Geschmack aushält, der dürfte bei den unzähligen anderen Sorten fündig werden.

Bezugsquellen findet ihr hier bei CR - leider ist die Liste veraltet, aber als erster Anhaltspunkt ist es okay.




Bewertung

Fazit: Volle Bewertung! Ich kann an diesem Stift nichts aussetzen. Fände zwar einen höheren Shea-Anteil gut, aber auch so pflegt er sehr gut. Ich habe mein Produkt gefunden und werde ihn definitiv nachkaufen - wenn ich denn sämtliche andere Lippenpflegeprodukte in diesem Leben noch aufgebraucht bekomme ;)
Ich kann ihn aufgrund der Neutralität und guten Pflege eigentlich jedem empfehlen, da auch empfindliche Lippen damit klar kommen sollten.
Tipp: Bestellt direkt bei Crazy Rumors DE, dort bezahlt ihr 3,95€ plus 1,95€ Versand, andere Onlineshops sind teurer.


Weitere Reviews zu anderen Sorten gibt es bei Kosmetik-Vegan, Beautyjagd und Ein bisschen vegan.


Eure

Kommentare:

  1. Ich hatte von Crazy Rumors auch mal zwei Lippenpflegestifte, die waren nicht schlecht. Muss aber sagen, dass mir die von Hurraw! (auch vegan) noch besser gefallen, von der Pflegewirkung her und dem Tragegefühl :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hurraw möchte ich irgendwann auch mal testen =) Das dauert aber noch, bis mein riesiger Lippenpflegestiftvorrat geschrumpft ist... Welche Stifte hattest du?

      Löschen
  2. Hört sich gut an! Die Marke kenne ich gar nicht. Hast du sie online bestellt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es nur empfehlen! =)
      Ja, diesen hier habe ich online bestellt. Eine Bezugsübersicht bekommst du hier:
      http://www.crazy-rumors.de/info/Bezugsquellen.html
      Ist aber nicht aktuell, sondern leider veraltet. Am besten erhält man sie vor Ort in Veganläden.
      LG

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Ah, super, ein Pflegestift ohne Duftstoffe und ohne Bienenwachs. Den werde ich meiner Ma schenken, die hat nämlich mit den meisten Stiften Probleme, ich vermute wegen dem Bienenwachs und den Duftstoffen.
    LG Mari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann gut sein! Ich finde, dieser Stift ist so ziemlich das Mildeste, davon gibt es leider sehr wenige auf dem Markt. Kann ihn wirklich nur empfehlen und benutze ihn sehr gerne.
      Liebe Grüße
      Valandriel

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...