Samstag, 14. Februar 2015

So Eco - Eye Brush Kit, die absoluten Basics für das Augenmakeup!

Ich bin vor einiger Zeit über dieses Pinsel-Set von So Eco bei TK Maxx gestolpert und habe es mitgenommen, da ich sowieso meine Uralt-No-Name Mascara- und Brauenpinsel ersetzen wollte. 
Der Preis war günstig, also dachte ich, dass ich es sicher blindlings kaufen kann. Gesehen habe ich diese Marke nur vereinzelt und wusste daher nicht, wie sie sich qualitativ schlagen werden.

Da ich die Pinsel nun etliche Wochen getestet habe, kann ich sie hier guten Gewissens vorstellen!

Das einzige, was mich irritiert:
Man findet zu dieser Marke nirgendwo im Netz eine Website. Bin ich blind, oder ist dem wirklich so? Wäre ja schon echt seltsam... Daher habe ich die verschiedenen Infos auch von allen möglichen Stellen im Netz und der Umverpackung kopiert.


Fakten

Augenpinselset
Französischer Hersteller SoEco
5 Pinsel
ca. 10,00€
Vegan
Ohne Tierversuche
Bezugsquellen: TK Maxx, diverse EU Onlineshops, Amazon






Das sagt der Hersteller

"The So Eco Eye Brush Kit comes packaged in an unbleached natural cotton wrap, ideal for storing your brushes.The kit contains a Fine Liner Brush, Eye Shading Brush, Angled Eyeliner Brush, Mascara Comb and an Eyebrow Brush.
All So Eco Brushes and Kiits are from eco friendly sources, with the unique empahasis on components being responsibily and ethinically sourced.The product packaging is 100% recyclable, using sustainable /bio-degradable materials from PEFC sources."



Meine Meinung

Die Verpackung ist, wie ihr auf den nachfolgenden Bildern sehen könnt, wirklich eco-friendly aufgemacht! Die Papphülle ist aus recyltem Papier und enthält alle wichtigen Infos.
In der Papphülle steckt ein kleines Baumwollmäppchen, in welchem sich die Pinsel befinden. Das Mäppchen lässt sich durch einen Druckknopf schließen und erinnert mich sehr an die Beutelchen von EcoTools.




Der Unterschied zu den Beuteln von EcoTools ist der wunderschöne dunkelgrüne Aufdruck auf der Unterseite des Mäppchens. Ich finde, dieses Motiv passt hervorragend in das Gesamtbild.



Insgesamt befinden sich im Mäppchen 5 Pinsel, die alle für den Einsatz am Auge gedacht sind:
Fine Liner, Eye Shading Brush, Angled Eyeliner, Mascara Comb und Lash and Brow Brush.

Die Materialien der Pinsel sind ebenfalls sehr umwelt-und tierfreundlich und erinnern mich optisch ebenfalls an EcoTools und an Alterrapinsel!
Die Stile der Pinsel sind aus sehr leichtem Bambus gefertigt und meiner Meinung nach noch leichter als vergleichbare Pinsel.
Die Pinselzwingen sind aus braunem recyceltem Aluminium gefertigt, welches ebenfalls ein sehr leichtes Material ist. Insgesamt ist das Gewicht dieser Pinsel also wirklich federleicht und somit zusammen mit dem Mäppchen perfekt für Reisen!



Sehr toll finde ich die braune Beschriftung mit der Pinselbezeichnung am Ende des Pinselstils. Natürlich weiß man, welcher Pinsel für was ist, aber es macht je nach Aufbewahrung die Suche einfacher und ich denke, für Pinselanfänger ist das auch nicht verkehrt.





  • Fine Liner
Der Fine Liner ist wirklich fein! Ich habe zwar schon ähnlich dünne Pinsel von Chrimaluxe, aber von der Handhabung her finde ich diesen um Welten besser! Er ist eben dicker und deutlich länger, sodass man ihn auch gut halten kann. Für sehr feine Lidstriche oder sonstige Verzierungen im Gesicht finde ich ihn sehr gut - sofern man eben diese Art von Eyelinerpinsel mag. Er ist jedenfalls auch dünner als der Alverde Eyelinerpinsel, so als Referenzwert.
Durch seine Länge ist er natürlich weich und nachgiebig, also darf man beim Auftrag von Linien nicht zu viel Druck ausüben und benötigt eine ruhige Hand.


  • Eye Shading Brush
Dieser ist für klassischen Auftrag von Lidschatten. Er ist etwas größer als die anderen Lidschattenpinsel dieser Art (größer als zB. Benecos). So eignet er sich perfekt zum Grundieren des gesamten Lids oder für großflächigen Auftrag auf dem Lid selbst. Zu groß empfinde ich ihn nicht, höchstens bei sehr kleinen Augen könnte es eng werden. Er ist wirklich weich und mittelmäßig fest gebunden. Andere sind fester, aber so eignet er sich dennoch gut zum Auftragen gepresster Lidschatten. Für Detailarbeiten nicht geeignet, aber ich benutze ihn jetzt immer zum Vorgrundieren des gesamten Augenbereiches oder zum Auftrag von Lidschatten über der Crease und dafür ist er perfekt!


  • Angled Eyeliner Brush
Diese Art von Pinsel nehme ich je nach Lust und Laune entweder für Eyeliner oder zum Pudern meiner Augenbrauen. Beide Aufgabenbereiche sind mit diesem Pinsel sehr gut machbar, wobei ich ihn einen Ticken lieber für die Augenbrauen nehme. Bei Eyeliner bevorzuge ich noch etwas kürzere Borsten. Auch dieser Pinsel ist weich und kratzt kein bisschen! Er schluckt nur ein bisschen das Augenbrauenpuder, aber es hält sich noch im Rahmen.


  • Mascara Comb 
Hier muss man wohl nicht groß was sagen. Typisches Mascara-Bürstchen, wie man sie eben so kennt. Macht seinen Job und gut ist. Hier sind meine Ansprüche auch nahezu gleich Null.


  • Eyebrow Brush
Auch hier gibt es nicht viel zu sagen. Klassischer Wimpern/Brauenkamm. Ich finde, dieser lässt sich besser handhaben als die üblichen geraden Bürsten, wie man sie meist in Drogerien findet. Durch die Neigung kommt man besser an die runden Stellen am Auge hin, als mit den üblichen geraden Brushes.



Kennt ihr Pinsel von So Eco? Wenn ja, wie findet ihr sie? Und was ist euer Lieblings-Augenbrauenpinsel? Da suche ich immer noch meinen absoluten Liebling =)



Eure

Kommentare:

  1. Oh bei Pinseln könnte ich echt ganz automatisch schwach werden - und ich habe fast noch gar nix aus Bambus (immerhin doch auch ein Qualitätssiegel für meine alten konventionellen Pinsel, die jetzt teilweise schon 8 Jahre halten) und würde mich da gern mal etwas mehr ausstatten.
    Das Set sieht super aus, muss ich wohl fast froh sein, dass ich keinen TK Maxx hier habe und somit mein Geld für Wandfarbe gespart habe. *g*

    Mein Augenbrauenpinsel ist übrigens ein nicht schräger, sehr sehr sehr schmaler, grader Künstlerbedarfspinsel. Die Borsten sind super standfest, trotzdem nachgiebig und er ist noch gar nicht ausgeleiert und nix steht ab, obwohl ich ihn schon ewig habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, Pinsel gehen immer ;) Ich bin aber auch erstmalig dabei, Pinsel auszusortieren, da ich dann doch 2-3 habe, die ich kaum benutze. Dafür soll was anderes her!
      Aus dem Künstlerbedarf habe ich Pinsel zum Nägel verschönern ;) Ansonsten stehe ich bei Schminkpinseln lieber auf den hübschen Look der "NK-Marken-Pinsel" und gönne mir eben jene dann auch. So viel kosten die letztendlich auch nicht im Vergleich zu MAC und co! =)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Ich glaube, ich habe dieses Set auch mal im Augenwinkel im Tk-Maxx entdecken können.
    Die Marke kenne ich aber abgesehen davon jedoch noch überhaupt nicht. Vielen Dank für die ausführliche Vorstellung.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen! Ich dachte mir auch, dass ein Bericht sicher den ein oder anderen interessiert, da man wirklich kaum etwas über diese Marke im Netz finden kann...

      Liebe Grüße und hab auch du ein schönes WE! =)

      Löschen
  3. Die Marke kenne ich noch gar nicht. Hätte aber auch mal wieder Lust, neue Pinsel zu entdecken. Für meine Augenbrauen benutze ich immer die Bürstchen an den Augenbrauenstiften .... die sind so ... naja, okay, sie erfüllen ihren Zweck.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, das geht maximal mit Augenbrauenstiften - bei Puder muss da schon was anderes her ;) Was benutzt du denn bisher so an Pinseln?

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...