Freitag, 28. Februar 2014

Liebster Blog Award

Ich habe überraschenderweise zum dritten Mal einen Award erhalten. Dieses Mal kam er von BobbyNixenhaar. Vielen Dank! =)





Vorweg:
ich beantworte die Fragen, da ich sie gelungen finde, werde den Award aber nicht weiter reichen. Zum einen hat mir das auf Dauer einen zu Kettenbrief-lastigen Geschmack und zum anderen hat so gut wie jeder Blog, den ich gerne lese, schon diesen Award erhalten.


1. Wie bist du zur Naturkosmetik gekommen?
Ca. mit 16 Jahren habe ich festgestellt, dass es eigentlich nichts bringt, spezielle Pickelprodukte fürs Gesicht zu verwenden. Ich war frustiert und dachte mir, dass dies doch auch nicht das Wahre sein könne. Zudem waren meine Haare zu diesem Zeitpunkt sehr beschwert durch Silikon.
Diese Gründe haben mich dazu gebracht, mich über Kosmetik zu informieren, sodass ich dann zur NK gestoßen bin.

2. Und warum geblieben? Warum bist du davon überzeugt?
Ich verwende seitdem für die Haare ausschließlich NK, in den anderen Kategorien habe ich nach und nach auch umgestellt. Für den Körper möchte ich auch wirklich nichts anderes mehr! Die Produkte riechen besser, sind teils ergiebiger, pflegen meine zickige Haut besser, sind gut verträglich für mich und zudem noch tierversuchsfrei und oft vegan. Wenn ich mal wieder ein konventionelles Duschgel o.Ä. geschenkt bekommen habe, merke ich jedes Mal, dass ich das wirklich nicht mehr brauche und möchte.
Neben dem Wohlfühlaspekt finde ich auch den ökologischen Aspekt sehr wichtig.

3. Wie wichtig ist dir in anderen Lebensbereichen ein grünes Verhalten
Schon wichtig, nur leider aus finanziellen Gründen nicht immer so umsetzbar, wie ich es gerne hätte. Ich bin Vegetarier, ernähre mich aber oft vegan, verwende auch nur tierversuchsfreie Putz & Waschmittel. Ich kaufe solche Dinge wie Süßkram (esse ich sowieso nicht viel), Tofu nur im Reformhaus oder Biosupermarkt. Auch bei anderen Produkten wie Putzmittel achte ich auf tierversuchsfrei. Ich versuche auch, so viel Plastikmüll wie möglich zu vermeiden.

4. Bist du schon auf Greenwashing hereingefallen? Vielleicht bevor du dich mit dem Thema intensiver auseinandergesetzt hast?
Nicht wirklich. Wenn ich konsumiert habe, dann bewusst. Gerade bei solchen Dingen wie Strom oder ähnlichem habe ich ungefähr zu dem Zeitpunkt mich damit beschäftigt, als ich von Zuhause ausgezogen bin. Aber ich stelle immer wieder fest: man lernt NIE aus, sondern erfährt immer wieder neues, was es zu bedenken gilt.

5. Woher kam die Idee für deinen Blogtitel bzw. deinen Domainnamen?
Haha, gute Frage *lach* Ich wollte etwas, das zu mir passt. Der Nickname war leicht, der Blogtitel schwer. Zugegeben, er ist nicht gerade auf den ersten Blick sinnvoll und mit NK verbunden, aber ich habe zu diesem Zeitpunkt nichts besseres gefunden.

6. Du bloggst gern, klar. Aber welche Hobbies hast du noch?
Sport, Lesen, Musik, Haustierchen, Fotografieren, Unternehmungen mit Freunden uvm. Zu viele Hobbies, zu wenig Zeit!

7. Wie verbringst du am liebsten deinen Sonntag?

Gammelnd-entspannend. Ich habe unter der Woche mit Uni & Nebenjob genug zu tun, da gönne ich mir an diesem Tag meist eine Auszeit. Dies kann einfach ein Tag mit Essen und Filmen sein oder ich gehe einem meiner Hobbies nach. Ausnahmen natürlich in Prüfungsphasen.

8. Und was unternimmst du am liebsten Abends? Oder gönnst du dir einen schönen Film daheim?

Unterscheidet sich nach Lust & Laune und Wochentag. Kann ein gemütlicher Abend mit Tee & Buch sein, eine Privatparty mit Freunden, Discobesuch...

9. Was läuft am ehesten bei dir im Fernsehen?

Nichts. Habe mittlerweile gar keinen TV mehr und selbst in den Jahren davor lief er eigentlich nur zum DVDs anschauen.

10. Was isst du am liebsten?
Brownies *süchtel* Abgesehen davon gerne Linsen-Kokos-Curry-Gerichte.

11. Was ist dein liebstes Getränk?
Tee, bei alkoholischem Portwein.




Eure

1 Kommentar:

  1. Hmmmm, Brownies sind toll. Dabei fällt mir gerade ein, ich war ganz baff, als ich neulich in dem Café in unserer Thalia-Filiale vegane Brownies vorgefunden habe.

    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß beim Bloggen und mit der Naturkosmetik :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...