Freitag, 6. Dezember 2013

[PRESSE] Alverde - LE Elegant Dark


"Heute wird es elegant! alverde NATURKOSMETIK stellt dir die neue Limited Edtion Elegant Dark vor. Passend zur Jahreszeit und zu den bevorstehenden Feiertagen präsentieren sich die Produkte in stilvoll dunklen Farbnuancen und mit schimmernden Glanzeffekten, die deinem Make-up das gewisse Etwas verleihen. Die Produkte zaubern dir nicht nur funkelnde Akzente auf deine Augen und lassen sie strahlend schön erscheinen, sondern verleihen deinen Lippen und deinem Teint einen edlen Look - für ein rundum elegantes Make-up!"
 
Die Produkte der Limited Edition findest du vom 12.12.2013 bis zum 08.01.2014 in deinem dm-Markt.


Loser Lidschatten
  
 
Weiblich, elegant, edel - für den Elegant Dark Look ist der brillante, lose Lidschatten in den Farben 10 Brilliant Bronze, 20 Brilliant Gold, 30 Brilliant Anthracite und 40 Brilliant Silver perfekt. Er setzt deine Augen mit glanzvollen Effekten in Szene und lässt sie strahlend schön funkeln. Alle Referenzen sind vegan und mit Bio-Jojobaöl und Edelsteinpulver angereichert.
 
Stück (4 g): 3,25 €



Khol Kajal Eyeliner
Der schimmernde Khol Kajal Eyeliner in den eleganten Farben 10 Bronze, 20 Silber und 30 Gold ist ideal zum effektvollen Konturieren der Augen geeignet und verleiht ihnen einen atemberaubenden, glamourösen Look. Mit Hilfe des praktischen Applikators ist ein einfaches Verblenden möglich. Alle Referenzen sind vegan und mit Bio-Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau.
 
Stück (1,2 g): 2,45 € 




Dress Up! Volume Mascara
Für deinen ultimativen Elegant Dark Look darf der Dress up! Volume Mascara natürlich nicht fehlen. Er verleiht deinen Augen einen unwiderstehlichen Augenaufschlag und sorgt für intensiv geschminkte Augen. Den Mascara gibt's in elegantem Grau (10) und coolem Petrol (20). Beide Referenzen sind vegan und mit Bio-Sheabutter und Bio-Mandelöl aus kontrolliert biologischem Anbau.
 
Stück (10 ml): 3,95 €




Lippenstift
 Besonders weiblich, elegant und edel wird dein Look mit den cremigen Lippenstiften. Die pflegende Lippenstifttextur mit Bio-Sheabutter und Bio-Gojibeerenextrakt macht Lippen zart und geschmeidig. Die intensiven Farben 10 Hot Copper, 20 Glamorous Brown, 30 Precious Red und 40 Black Plum verwandeln deine Lippen in einen wahren Blickfang und verleihen ihnen eine geheimnisvolle Tiefe. Alle Referenzen sind nicht vegan.
 
Stück (4,8 g): 3,25 € 




Rouge Stick
 Der seidig-weiche Rouge Stick in den Farben 10 Crystal Pink und 20 Fabulous Bronze sorgt für markante Akzente auf deinen Wangen und lässt sie strahlend schön erscheinen. Mit Bio-Sheabutter und Bio-Jojobaöl aus kontrolliert biologischem Anbau. Beide Referenzen sind nicht vegan.
 
Stück (5 g): 3,45 € 





Mattierender Puder und Rouge-Pinsel 


Abgerundet wird dein edler Look mit dem mattierenden Puder 10 Pure Chic. Er sorgt mit pflegender Bio-Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau für ein perfektes, ebenmäßiges Finish. Besonders leicht lässt sich der Puder mit dem Kabuki-Pinsel auftragen. Er fühlt sich wunderbar weich an und hinterlässt ein sanftes Gefühl auf der Haut.
Der Puder ist vegan.
 
Puder (9 g): 3,95 € 




Fazit:

Eine nette LE, die mal ein sehr durchdachtes Farbkonzept hat. 
Zu bemängeln gibt es allerdings folgende Tatsachen: von "dark" sehe ich da gar nichts, außer vielleicht einen der Lippenstifte. Zudem scheinen manche Produkte stark zu glitzern, was ich nicht mag und auch nicht sonderlich "elegant" finde, vom AMU mal abgesehen.
Dafür sind die Verpackungen recht gut gemacht: zwar schlicht aber dafür silber, das mag ich sehr. 

Kaufen werde ich höchstens den Kabuki-Pinsel, da Pinsel immer gehen und ich erst einen Kabukipinsel habe - ich besitze gerne zwei Varianten einer Pinselart, wenn man mal waschen muss und einer nicht rechtzeitig trocknet!
Der Lippenstift Black Plum ist zwar sehr hübsch, aber ich glaube der glitzert zu stark oder ist mir zu schwach pigmentiert. Zudem ist er mal wieder nicht vegan...


Wie findet ihr die LE?
 

Eure

Kommentare:

  1. Ich finde die Alverde LE etwas ausgewogener als die von Alterra, die ähnlich klingt. Das Wort "dark" ist im Moment wohl beliebt.
    Den Black Plum Lippenstift werde ich auf alle Fälle mal swatchen, aber im Grunde brauche ich nicht wirklich noch einen Lippenstift. Naja, wer von uns "braucht" das schon. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die von Alterra besser :-D Ich brauche davon zwar nichts, aber da passt wenigstens das Angebot und der LE-Name zusammen...

      Och, mittlerweile wäge ich gut ab, was ich wirklich kaufe und was nicht. Meine einzige Schwäche sind Lidschatten, aber da gibt es auch soooo viele Farben!

      LG

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...