Samstag, 13. Juli 2013

[TAG] 11 Bücher-Fragen

Mal wieder ein Tag ;) Eigentlich mag ich Tags so gar nicht, aber da dieser Tag das Thema Bücher behandelt und nicht den typischen Beautyblogger-Einheitsbrei, werde ich ihn veröffentlichen.
Weiter gereicht wird er - wie immer - allerdings nicht!

Jinx von Blond und Rot hat mich mit dem Tag "11 Bücher-Fragen" versehen.

Ihre Fragen und meine Antworten dazu:


1) Wer sind dein/e 3 Liebelingsschriftsteller/innen?
Markus Heitz, Sergej Lukianenko, H.P. Lovecraft.

2) Welches Genre liest du besonders gerne?
Vampir, Horror, Thriller, Krimi, Fantasy, Historisches, Fachliteratur

3) Liest du immer nur ein Buch oder auch mal mehrere parallel?
Früher habe ich immer nur ein Buch gelesen, mittlerweile mehrere parallel. Ich habe meist etwas "seichtes" und ein Fachbuch oder Gedichtbände hier liegen. Ich mache es dann von meiner Laune und meiner "Gehirnkapazität" abhängig, was ich gerade lesen möchte ;)

4) Wie viele Bücher besitzt du ungefähr?
Nicht viele, da ich meist eher Bücher fürs Studium kaufen muss und dann nichts mehr für Romane über bleibt. Dürften ca. 150 Bücher sein (Reclamhefte nicht mitgezählt).

5) Wo kaufst du deine Bücher in der Regel? In einer Buchhandlung, im Internet oder ...?
Meistens in der Buchhandlung. Ich unterstütze dabei gerne kleine Buchhandlungen, keine Ketten. Manches erstehe ich auch im Internet, wenn ich es vor Ort nicht finde. Gerade alte Bücher mit wunderschönen Einbänden hole ich aber meist via Ebay oder von Flohmärkten.

6) Was machst du mit Büchern, die du geschenkt bekommst, die dich aber nicht interessieren?
Zuerst werden sie ins Regal gelegt. Sollten sie mich auch nach einigen Monaten noch nicht interessieren, verschenke ich es weiter.

7) Wie viele Bücher kaufst du dir im Jahr?
Kann ich absolut nicht sagen, da das sehr unregelmäßig stattfindet und ich keine Liste führe.

8) Um was geht es in deinem Lieblingsbuch? 
Vorweg - DAS Lieblingsbuch gibt es bei mir nicht. Ich habe mehrere Schriftsteller und Bücher, die ich super finde. Daher macht es auch keinen Sinn, hier das nächstbeste Buch heraus zu picken, um etwas darüber zu erzählen. Daher eher eine Buchempfehlung meinerseits: Da H.P. Lovecraft zwar bekannt ist, aber viele ihn nur dem Namen nach kennen, würde ich euch "The Best of H.P. Lovecraft" ans Herz legen. Hier sind einige seiner Geschichten in einem Band veröffentlicht, womit man einen herrlichen Einblick in seine Welt und seinen Schreibstil bekommt. 

9) Gibt es Bücher, die du auch zweimal oder öfter gelesen hast?
Ohja! Ich habe fast jedes Buch in meinem Schrank mehrfach gelesen. Wenn sie sehr gut sind oder ich aus nostalgischen Gründen daran hänge, werden sie auch locker 3 Mal und mehr gelesen. Mit entsprechendem zeitlichen Abstand natürlich.

10) Thema Buchverfilmung: Zuerst den Film und dann das Buch oder umgekehrt?
Erst das Buch, dann den Film - und anschließend über die grausame Verfilmung lästern *lach* Die einzige Ausnahme war bisher Game of Thrones: erst habe ich die erste Staffel gesehen, im Anschluss alle 10 Bände (deutsch) gelesen und dann die Staffel weiter geschaut.

11) Hast du schonmal darüber nachgedacht selbst ein Buch zu schreiben? Wenn ja, von was würde es handeln? 
Ja, mehrfach. Sollte dem so sein, dann wird es aber noch einige Jahre dauern. Es wäre nämlich dann Fachliteratur und das kann und will ich erst nach dem Studium in Angriff nehmen.



Eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...