Freitag, 5. Juli 2013

Fairy-Box: Die Box ohne Tierversuche

In den letzten Monaten wird man in der Bloggerwelt extrem zugespammt mit Kosmetik-Boxen, die man abonnieren kann. Die meisten davon interessieren mich kein bisschen, da entweder überteuerte Highend-Kosmetik enthalten ist oder eben Produkte von Firmen enthalten sind, die Tierversuche durchführen.

Nun gibt es seit diesem Monat allerdings eine neue Box. Sie heißt Fairy-Box und stammt aus Deutschland. Die Fakten über diese Box möchte ich euch nun vorstellen.



Das sagt Fairy-Box
"Diese naturreinen Produkte für Gesicht, Haar und Körper sorgen für ein schönes Äußeres und sind dabei komplett ohne Tierversuche hergestellt. Entdecke die einzigartige Welt unserer Kosmetikstars und genieße das außergewöhnliche Natur-pur-Verwöhnprogramm."

Fakten
  • Monatliche Zustellung
  • Kostenloser Versand
  • Kosten: 16€ innerhalb Deutschlands, 22€ für Österreich und Schweiz
  • Tierversuchsfreie Produkte
  • Bei Bestellungen ab dem 20. Monatstag erfolgt die Auslieferung erst im darauffolgenden Monat
  • Die Box enthält 5 bis 6 Produkte in Original und Sondergrößen
  • Jede Box enthält dekorative Kosmetik
  • Alle Produkte lassen sich über den Onlineshop des Boxenbetreibers nachbestellen

Die erste Box wurde zu Beginn diesen Monats versendet. Falls ihr euch für den Inhalt der ersten Box interessiert, könnt ihr hier bei Schminketrulla nachlesen!

Das Konzept der Box gefällt mir jedenfalls sehr gut und ich überlege, eventuell auch mal eine Box zu testen. Normalerweise bin ich absolut kein Boxenfan, aber tierversuchsfreie "Überraschungspakete" klingen ganz gut.

Die Fairy-Box steht natürlich ganz am Anfang. Inwieweit sie sich zB. mit der BioBox messen kann, lässt sich noch nicht abschätzen. Ich bin jedenfalls gespannt, was es nächsten Monat geben wird und werde dann evtl. auch eine bestellen! =)

Was mich allerdings sehr interessieren würde: sind nur Naturkosmetik-Produkte enthalten oder auch konventionelle Kosmetik? Da bin ich noch auf eine Aussage gespannt.

Was haltet ihr von dieser Box? Bezieht ihr schon Boxen, wenn ja welche? 


Eure

Kommentare:

  1. Huhu!

    Schöner Beitrag für die Fairy Box.

    Habe sie vor kurzem mal bestellt zum testen.
    Da ich den Inhalt der ersten eigtl ganz toll fand.
    Ich war allerdings etwas zu spät dran um die letzte Box noch zu bekommen. Aber halb so wild.

    Ansonsten um deiner Frage zu antworten, ich beziehe folgende Boxen:

    - Fairy Box
    - Glossy Box
    - Douglas Box of Beauty
    - Brandnooz Box

    Die BioBox hatte ich auch mal, aber leider fand ich sie nicht so toll.
    Genauso wie die Pink Box.

    Ansonsten bin ich persönlich schon absoluter Box Fan, da ich gerne unerwartetes auspacke ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, du bist ja ein ganz großer Boxenfan :-D
      Ich bestelle die alle aus oben genannten Gründen nicht. Was fandest du denn an der Biobox schlecht?

      Löschen
  2. Das ist ja super! Die würde ich mir auch bestellen, aber in der ersten Box war ja gar keine Deko-Kosmetik drin. Muss sich erstmal einspielen, aber ich warte erstmal 1-2 nächste Boxen ab ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist einer der Gründe, weswegen ich erst noch warten möchte ;)

      Löschen
  3. Oooh! Ich will auch unbedingt wissen, ob das ne reine NK-Box ist! Lässt ja so anmuten...

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir grad mal angeschaut, was drin ist. Die Produkte sehen ganz interessant aus. Zum einen finde ich solche Boxen spannend, weil man neue Firmen kennen lernt, zum anderen ist es aber doch irgendwie eine Wundertüte und es ist immer etwas drin, mit dem man nicht so viel anfangen kann.
    Ich habe deshalb derzeit keine Box abonniert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch einer der Gründe, die mich noch davon abhalten: ich kaufe lieber meine Produkte gezielt, als Massen davon anzuhäufen, die man womöglich nicht mal verwenden will / kann.

      Löschen
  5. Ich bekomme die Biobox, beide Ausgaben, die Beauty & Care und die neue Food & Drink. Das ist meine erste Abo- Box und ich bin bisher wirklich sehr zufrieden damit. Ich mag den Überraschungseffekt :-)

    Ich habe mir ganz brav vorgenommen, die Produkte daraus aber auch zu benutzen. Ansonsten wäre es eher sinnlos. Ich mag es nicht, wenn sich zu viel Kram ansammelt und im schlimmsten Fall verdirbt.

    Hältst Du uns auf dem Laufenden, ob Du die Fairy Box abonniert? Ich bin sehr gespannt, wie Du dich entscheidet!

    Liebe Grüße,
    KleinesGehopse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar - sollte ich die Box bestellen, werde ich euch natürlich davon berichten! =)

      Löschen
  6. Mir erscheint der Preis etwas hoch für die erhaltenen Produkte (hab gespickt ;) ). Zudem waren leider keine Infos zu den Produktegrössen verfügbar, was die Einschätzung nicht einfacher machte. Aber 22 Euro für eine Box ist selbst für die Hochpreisinsel Schweiz teuer.

    AntwortenLöschen
  7. Ich beziehe gar keine dieser Boxen. Irgendwie befürchte ich, dann zu oft mit Produkten zugespamt zu werden, die ich gar nicht möchte und auch nicht brauche. Wenn ich etwas testen will, gibt es häufig auch Testgrößen. Dann kaufe ich diese lieber gezielt.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte nur mal die dm-Box...Bin nicht so das große "Boxen-Luder" ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  9. Mich wundert, dass man auf deren Seite überhaupt nichts über die Firma erfährt bzw. die Leute, die dahinter stecken, so nach dem Motto "Wer wir sind" oder "Über uns". Sowas macht mich echt skeptisch. Ich warte definitiv ab, bevor ich dort etwas bestelle. Eine halbfertige Homepage überzeugt mich erstmal nicht.

    AntwortenLöschen
  10. In der Box ist auch konventionelle Kosmetik enthalten (ich hatte im Vorfeld schon auf der Facebook-Seite nachgeschaut). In der ersten Box ist auch eines enthalten.

    AntwortenLöschen
  11. Für mich wären solche Boxen nichts, weil es erstens sowohl für die Umwelt als auch für' Portemonnaie nicht toll fände, wenn hinterher zur Hälfte Produkte enthalten sind, mit denen ich nichts anfangen kann, und zweitens die Produkte wohl eh nicht vegan wären. Aber es freut mich, dass es jetzt eine Box mit nicht an Tieren getesteten Produkten gibt ;)

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin dem Boxen-Wahn aus demselben Grund wie du nicht verfallen - es sind zu viele Produkte drin, die evtl. an Tieren getestet wurden.
    Die Idee mit der Fairy Box finde ich daher gut :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...