Freitag, 3. Mai 2013

[Review] Benecos - Nagellack "Pepper Green"

normales Tageslicht
Sonnenschein
nochmal Tageslicht







Fakten

Nagellack
9ml kosten 3,89€ 
Ohne Tierversuche!  











Das sagt der Hersteller

"Ein gräuliches Grün, das an eine dunkle reife Paprika erinnert
OHNE schädigendes Formaldehyd, Toluol, Phthalate, Campher und Colophonium."

Inhaltsstoffe

ETHYL ACETATE, BUTYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ADIPIC ACID / NEOPENTYL GLYCOL / TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLYMER, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, ISOPROPYL ALCOHOL, STEARALKONIUM HECTORITE, SUCROSE ACETATE ISOBUTYRATE, PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE [+/- (MAY CONTAIN) CI 77891, SILICA, MICA, CI 77491, CI 77499, CI 15850, CI 15880, CI 77266, BARIUM SULFATE, CI 77510, CI 77861, CI 19140] 

Meine Meinung

Heute möchte ich euch den Benecos Lack vorstellen, den ich mir bei meinem Gewinnspiel heraus gesucht habe =)

Auf den Fotos seht ihr eine Schicht vom Lack. Das hat mich wirklich sehr überrascht, denn wenn man genügend Lack mit dem Pinsel aufnimmt, reicht bereicht eine Schicht und es wirkt nicht streifig. Finde ich super, ich hasse es nämlich, wenn ich immer zwei Mal lackieren muss.

Die Farbe wurde schon von Benecos treffend beschrieben: es handelt sich um ein grau-grün. Grundton ist Grün mit einem grauen Unterton. Die Oberfläche des Lacks ist matt, sozusagen Cremefinish ohne irgendwelche Glitzer- oder Schimmerpartikel.

Der Pinsel ist kürzer als von den meisten Nagellacken, aber ich komme einwandfrei mit ihm zurecht. Er fächert dennoch gut genug auf und nimmt auch eine passende Menge an Lack auf.

Die Trockenzeit bei diesem Lack ist etwas länger und ich habe den Eindruck, dass er erst dann völlig aushärtet, wenn ich ihn nach der Trocknungsphase mit Topcoat überziehe. Da ich das aber sowieso sehr oft mache, ist das kein Nachteil für mich.

Die Haltbarkeit des Lackes ist normal würde ich sagen. Ich habe nach 2 Tagen schon einiges an Tipwear an Daumen & Zeigefinger gehabt, aber bei mir hält auch kein Lack sonderlich gut. Die 2 Tage beziehen sich auf den Lack solo, mit Überlack hält er besser!


Fazit

Ein Nagellack, den ich mir sicher nachkaufen würde! Ein sehr schöner Farbton in grau-grün, den ich so auch noch nicht besitze. Wirklich gut gelungen von Benecos. Da bekomme ich direkt Lust, noch andere Farben zu testen, aber ich habe mir ja vorerst Nagelackkaufverbot auferlegt *seufz*


Kennt ihr die Benecos Nagellacke schon und wie findet ihr sie? Kauft ihr auch bei Nagellacken nur NK oder ist es euch hier egal?


Eure

Kommentare:

  1. Ich liebe die Benecos Nagellacke. Die halten bei mir wesentlich länger als alles KK was ich bisher probiert habe. Wenn ich so zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen kann, warum nicht?

    AntwortenLöschen
  2. Die Benecos Lacke werd ich bestimmt auch mal probieren^^ Die Lippenstifte find ich toll^^

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist wirklich wunderhübsch und sehr besonders, wobei ich diese Farbe eher im Herbst oder Winter tragen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer diese "Sommer/Winter" Unterteilungen :-D Muss ehrlich sagen, dass ich mich absolut nicht nach Jahreszeiten richte - egal ob Lidschatten/Nagellack/Duft etc. Soll kein Angriff sein, finde es nur lustig, dass ich das so oft lese und mir selbst das egal ist.

      Aber eine schöne Farbe ist es auf jeden Fall!

      Löschen
  4. Tolles Ergebnis mit nur einer Schicht. Ich habe vor Kurzem mal "urban grey" in den Warenkorb gelegt, wollte dann aber vernünftig sein. Irgendwann wird er aber ...öh.... "fällig". :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe sieht sehr schön aus, wunderhübsch :)

    AntwortenLöschen
  6. Anfangs hatte ich etwas Schwierigkeiten mit dem kurzen Pinsel, aber mittlerweile bin ich auch Fan der benecos Lacke.
    Da Nagellacke an sich schon keine NK sind, ist es mir egal, ob ich sie von einer KK oder einer NK Firma kaufe. Bei Nagellacken achte ich eher darauf, dass sie big3free und möglichst vegan sind (naja, und tierversuchsfrei natürlich).

    Liebe Grüsse,
    Angie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...