Mittwoch, 8. Mai 2013

Eve Butterfly Soaps - Whipped Sheabutter "Pflaume & Mandel"

 

Fakten

Handgefertigte Bodybutter
100g/Dose kosten 9,90€
Vegan


Das sagt der Hersteller

"Unsere feine Bodybutter wird aus luftig aufgeschlagener Sheabutter gemacht, angereichert mit pflegendem Mandel- und Jojobaöl. Ausserdem haben wir noch feinstes Mineralpuder in der Rezeptur, was der Sheasahne eine besondere Textur verleiht und die Haut noch geschmeidiger macht. Besonders schön geschmeidig wird die Haut, wenn man die Bodybutter direkt nach dem Baden oder Duschen aufträgt, so dass die Feuchtigkeit in der Haut verbleibt. Sie ist unheimlich ergiebig und schmilzt bei Berührung mit der Haut ganz zart. Und sie duftet himmlisch nach reifen, süßen Pflaumen, abgerundet mit dem warmen, nussigen Duft süßer Mandeln."

Inhaltsstoffe

Butyrospermum parkii(Shea) Butter, Prunus amygdalus dulcis oil, Buxus chinensis oil, Talc, Parfum (Amyl Cinnamal, Hexyl Cinnamal, Citronellol, Eugenol, Butylphenol Methylpropional, Linalool*), Tocopherol
 *Deklarationspflichtige allergene Bestandteile, die sowohl in ätherischen Ölen als auch in Parfümölen vorkommen

Meine Meinung

Eine dieser Body Butter habe ich euch auf dem Blog schon mal vorgestellt: Die Whipped Sheabutter Mango & Litsea. Das Tolle ist, dass sämtliche Rezepturen überarbeitet wurde und das Seidenpulver nun durch Mineralpulver ersetzt wurde!

Dies ist die zweite Bodybutter dieser Manufaktur, die ich gekauft habe. Ich finde sie ebenso bombastisch von der Pflegewirkung her wie die andere. Da können 0815 Bodylotionen aus der Drogerie definitiv nicht mithalten.

Die Konsistenz der Creme ist etwas fester, aber da sie sehr fluffig leicht aufgeschlagen ist, lässt sie sich gut entnehmen. Sobald die Creme mit der Haut in Berührung kommt, schmilzt sie, sodass sie sich leicht verteilen lässt.
Daher trage ich diese Bodybutter am liebsten nach dem Duschen auf, wenn der Körper noch warm ist.

Die Farbe ist leicht gelblich und verändert auch über längeren Zeitraum nicht die Farbe, wie man es manchmal von handgefertigten Produkten dieser Art kennt. Ich bin mit dieser Dose quasi schon kurz vor dem MHD, aber sie riecht immer noch wie zuvor und ist nicht gekippt.

Der Duft ist ebenso schön konzipiert wie bei der Mango & Litsea. Pflaume riecht etwas dominanter und ist gut erkennbar, ohne penetrant-süßlich zu stinken. Mandel gibt dem Ganzen eine süßliche leicht "bittere" Note. Zusammen ist es eine wirklich angenehme Duftkomposition - die muss man natürlich mögen, das sind keine Standarddüfte ;)


Bewertung





Ich mag den Geruch, aber für jeden Tag würde ich ihn nicht verwenden wollen. Daher nur minimalen Abzug, aber das ist ja wirklich Geschmackssache. Meinem Freund habe ich diese Sorte geschenkt und er findet es wunderbar!
Die Pflegewirkung ist wie immer sehr gut, also auch für trockene Häutchen im Winter geeignet. Im Sommer könnte es normaler Haut etwas zu reichhaltig sein - da müsst ihr mal ausprobieren, evtl. geht es auch mit einem sparsamen Auftrag.
Wer noch auf der Suche ist, sollte sich diese Sheabutter-Sorten mal anschauen. Zu kaufen gibt es sie bei Dawanda.


Welches sind eure liebste Bodylotionen? Wechselt ihr eigentlich zwischen Lotionen für den Sommer & Winter oder benutzt ihr ganzjährig die gleiche?


Eure

Kommentare:

  1. Klingt toll...ich habe auch so eine ähnliche Butter von "Soaparella", die ich ganz wunderbar finde...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. das hört sich interessant an. aber wie immer ist es ja geschmacksache, ob einem der duft zusagt oder nicht :) aber für mich hört sich pflaume&mandel schon nicht schlecht an :)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...