Dienstag, 23. April 2013

[Review] Alverde - Lipstick Pencil "30 Red"

 

Fakten

Lippenstift zum Anspitzen
3g kosten 3,45€
NaTrue-Zertifikat 
Ohne Tierversuche!
Enthält leider Karmin (Läuse) 


Inhaltsstoffe

Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Caprylic/Capric Triglyceride, Glyceryl Ricinoleate, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Cera Alba (Beeswax), Mica, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax*, Butyrospermum Parkii (Shea Butter), Myristyl Myristate, Cetyl Alcohol, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopheryl Acetate, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, CI 77891, CI 77491, CI 77492, [+/- CI 77499, CI 75470 (Carmine)]


Was verspricht der Hersteller?

"Bringt die Lippen durch einen schönen samtigen Auftrag zum Strahlen und verwandelt sie in einen wahren Eyecatcher. Die zart gleitende Lippenstifttextur verzaubert durch eine schöne Farbabgabe. Sheabutter pflegt die Lippen schön geschmeidig."

 

Meine Meinung 

 



Ich besitze aus dieser Lipstickreihe zwei Nuancen und heute stelle ich euch die Farbe "Red" vor.

Der Auftrag ist dank kompakter Stiftform sehr einfach. Zudem ist die Textur der Mine etwas fester beschaffen, als bei einem herkömmlichen Lippenstift zum Herausdrehen, sodass er sich auch gut ohne Pinsel auftragen lässt. Dabei bleibt sie allerdings noch cremig genug, um ein angenehmes Auftragen zu ermöglichen.
Ein Lipliner ist nicht unbedingt vonnöten, bei nicht perfekter Lippenform bietet er sich allerdings dennoch an - so wie bei mir ;)
Habe nur extra für das Foto keinen Lipliner benutzt, um euch kein verfälschtes Bild vom Lipstick zu geben.

Ebenfalls möglich ist ein Auftrag durch leichtes Auftupfen. Somit erhält man nur einen leichten Hauch von Farbe und erzielt ein natürliches Ergebnis.

Dieser Lipstick ist wie gesagt nicht zum heraus drehen, sondern muss angespitzt werden. Dies geht mit einem guten Spitzer ohne Probleme und man benötigt nicht unbedingt den Spitzer von Alverde.

Die Farbe ist ein dunkleres Rot mit einem Hauch von Braun, sodass man es fast als Rostrot bezeichnen könnte.
Das Finish würde ich als Cremefinish einstufen, da die Lipsticks keinen Schimmer oder Glitzer enthalten.

Die Haltbarkeit hat mich überrascht: wenn ich nicht rauche und nichts esse, bin ich je nach Tag sogar bei fast 5 Stunden. Mit einer Kleinigkeit essen und Trinken bin ich nur noch bei 2-3 Stunden.
Für einen Lippenstift im Alltag finde ich das angemessen, da gehe ich sowieso öfters mal zur Toilette, sodass man das Makeup überprüfen kann.

Kleinere Patzer lassen sich recht leicht entfernen, ohne dass alles stark verschmiert und man aussieht wie ein Clown.

Abschminken lässt sich dieser Lipstick auch ganz einfach. Ich entferne Lippenstift immer mit etwas Öl auf einem Wattepad und das funktioniert einwandfrei.



Bewertung

 

 

Ich bin sehr zufrieden mit diesen Lipsticks! Die Farbe ist schön, Haltbarkeit gegeben, einfacher Auftrag!
Das Preis-Leistungsverhältnis ist auch angemessen. Ein kleiner Abzug gibt es nur für das leichte Austrocknen im Winter, wenn meine Lippen schon angeschlagen sind.
Ich finde ja durchaus, dass  Alverde diese Reihe um weitere Farbvarianten erweitern könnte - dann aber bitte ohne Läuse!

Verwendet ihr von dieser Lipstick-Reihe auch Lippenstifte? Wie findet ihr sie?



Eure

Kommentare:

  1. Alverde kann von den Läusen nicht lassen... Die wurden bei Facebook schon so oft darauf angesprochen, sind aber nicht bereit etwas zu ändern. Ich esse zwar meine Lippenstifte nicht, aber gruselig finde ich es trotzdem Läuse auf den Lippen zu haben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich achte da auch erst seit kurzem darauf, da ich mir zwar mit Inhaltsstoffen beschäftige, aber mich noch nicht näher über CI Kürzel informiert habe.
      Ich finde es auch ziemlich ekelhaft und werde daher schauen, dass ich bei den nächsten Lippenstiften welche ohne Karmin kaufe!

      Löschen
    2. gibt es denn eine alternative zu karmin? ich hatte das immer so verstanden, dass die das nur verwenden, weil es in der naturkosmetik nix anderes für rot gibt. lg, Anna

      Löschen
    3. Nun, es gibt doch vegane Lippenstifte von alva, also muss die Antwort ja heissen.

      Liebe Grüsse,
      Angie

      Löschen
  2. Die Lipstick Pencils muss ich mir unbedingt mal genauer anschauen, Dein Review klang vielversprechend!

    AntwortenLöschen
  3. wow, 5 stunden sind ja eine tolle Leistung!
    ich würde den lipstick ja nur zu gern kaufen, hab aber den von logona bei liv gewonnen und da gefällt mir die farbe einen tick besser ;)
    und so viel ich gehört habe, sind die von logona auch umweltfreundlicher. leider gibt es ja kein logona in Österreich, aber wenn, würde ich dort die gesamte schminktheke räumen :D

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...